Fehlerkonsole:

Verlauf

Datum Vorgängerversion Editiert von
2018-06-02 09:10:23 magnus
2016-06-11 13:22:15 magnus
2016-02-06 09:31:46 magnus
2016-02-06 09:31:10 magnus
2016-02-06 09:29:43 magnus
2016-01-24 13:02:24 magnus
2016-01-24 12:59:58 magnus
2016-01-24 12:58:39 magnus
2016-01-24 12:53:39 magnus
2015-10-23 15:03:16 magnus
2015-10-22 14:10:46 magnus
2015-10-08 12:04:32 magnus
2015-10-08 11:54:45 magnus
2015-10-08 11:54:12 magnus
2015-10-08 11:42:52 magnus
2015-10-08 11:42:23 magnus
2015-07-06 12:31:32 magnus
2015-07-06 12:30:17 magnus
2014-12-30 23:21:10 magnus
2014-12-30 23:20:32 magnus
2014-12-30 23:19:05 magnus
2014-09-09 23:25:16 magnus

Allgemeine Vertragsbestimmungen (AVB)

Mit dem Erstellen oder Benutzen eines Accounts und/oder der Nutzung der Webseite auf LoE (landofelves.net) akzeptierst du damit uneingeschränkt folgende Allgemeine Vertragsbestimmungen (AVB), die jederzeit ohne weitere Ankündigung geändert werden können. Es liegt am Spieler sich über die Regeln am Laufenden zu halten. Dieses Regelwerk mag nicht alle Einzelfälle von Verstössen abdecken. Generell erwarten wir von allen Spielern und Spielerinnen ein maximales Mass an Anstand gegenüber der Community und den Teammitgliedern. Dieses Regelwerk dient dem Wohlergehen der gesamten Community und des Projekts an sich.  
 

1. Accounts

Jeder Spieler darf mehrere Accounts besitzen. Es ist dem Spieler erlaubt, mit mehreren Accounts zur selben Zeit online zu sein. Er darf dabei mit den Accounts untereinander handeln, verzaubern und chatten. Jeder weitere Art der Interaktion zwischen Charakteren eigener Accounts ist hingegen untersagt. Dazu zählt der Besuch von Arena, BG oder Open World PvP, das Betreten und Beteiligen an Instanzen, Weltbossen, sowie das gemeinsame duellieren.
Der Accountinhaber muss eine gültige E-Mail Adresse angeben, anhand der auch eine Überprüfung möglich ist. Accounts mit falschen oder nicht erreichbaren E-Mail Adressen oder sogenannten Einmal- oder Trash E-Mail Adressen können gelöscht werden.  
 

2. Account-, Charakter-, Gilden-, Arenateam-, Begleiter-, Chatchannelnamen

Verboten sind vulgäre, sexistische, pornografische, beleidigende, religiöse, politische, gewaltverherrlichende sowie rassistische Namen. Beim Erstellen eines neuen Spielcharakters ist bei der Namenswahl darauf zu achten, dass der Name inhaltlich zu einem WoW-Rollenspielserver passt. Wer nach der Charaktererstellung merkt, dass der Name nicht passend für ihn ist, kann beim Admin eine Namensänderung beantragen. Wird ein Charaktername festgestellt, der unpassend erscheint, kann das Serverteam einen Namenswechsel veranlassen. Danach kann der Spieler beim nächsten Login selber einen neuen Namen vergeben. Bei besonders schweren Verstössen gegen Namensregeln kann es zur sofortigen Löschung des Spielcharakters führen.
 

3. Kommunikation

Diese Regeln beziehen sich auf alle Chatbereiche, auf das Forum und sind auch im Teamspeak zu befolgen. Die Kommunikation zwischen Spielern hat gepflegt und höflich zu bleiben. Das Beleidigen (auch wenn es spassig gemeint ist) anderer Spieler, Mobbing, Stalking, Diskriminierung und andere angreifende Verhaltensweisen sind untersagt und werden mit Bann bestraft. Kritik ist immer konstruktiv zu äussern. Rumgemeckere sowie unangebrachte Kommentare werden nicht geduldet. Um Gegenstände, Fertigkeiten, Zauber oder ähnliches im Übermass betteln, ist verboten und wird je nach Ermessen geahndet. Das Beleidigen von Teammitgliedern, in welcher Art auch immer, führt zur sofortigen Accountsperrung, in schweren Fällen zu Accountlöschung. Für Gamemaster und Administratoren gelten besonders hohe Anforderungen bezüglich ihrer Wortwahl und ihrer Tätigkeiten.
 

4. Drohungen

Wer jemanden bedroht, insbesondere das Real-Life betreffend, hat mit strafrechtlichen Konsequenzen zu rechnen.
 

5. Fremdwerbung und Verweise auf andere Webseiten

Verweise oder Werbung für andere Spieleserver, egal welcher Art, ist untersagt. Fremdwerbung kann zu einer Accountlöschung inkl. Abmahnung führen.
Wenn du und deine Freunde auf unseren Servern spielen wollen, hast du eine ganze Reihe von Möglichkeiten für deine Events bei uns Werbung zu machen. Benutze dafür das Forum, den Webchat, den Eventplaner oder Ingame-Ankündigungen in den entsprechenden Channels. Verweise auf externe Webseiten sind nicht erlaubt.
 

6. Moderation

Wir behalten uns vor, Beiträge von Spieler nach eigenem Ermessen zu moderieren. Dies schliesst die Bearbeitung einzelner Textpassagen oder die komplette Löschung eines Beitrages oder mehrerer Beiträge mit ein. Insbesondere gilt dies bei unsachgemässer Kritik oder bei Regelverstössen.
 

7. Hilfe bei Problemen

Wer im Spiel ein Problem feststellt, welches das Weiterspielen dauerhaft einschränkt oder ganz behindert, kann sich mit der Bitte um Hilfe an einen Gamemaster wenden. Hierzu sind folgende Kommunikationsmittel möglich:
  • Ingame Ticket bei Fehlern, die eine Aktion nötig machen, wie z.B. Beenden einer Quest.
  • Schreiben einer PM an einen GM oder Admin.
  • Schreiben eines Fehlers in den Bugtracker mit .bug fehlerbeschreibung (bei Fehlern, die keine sofortige Reaktion benötigen).
  • Schreiben eines Beitrages im Forum, wenn es von allgemeinen Interesse ist.
 

8. Bugusing und Cheats

Betrugsversuche mithilfe von Cheats / Hacks:
Alle Formen von Betrugsversuchen sind strengstens untersagt. Dazu gehören im Speziellen:
  • Das Nutzen von Hack Tools!
  • Das Ausnutzen von Fehlern zum eigenen oder Vorteil anderer!
  • Das Ausnutzen von Spielmechaniken zum eigenen oder Vorteil anderer!
  • Das Vortäuschen falscher Tatsachen vor einem Gamemaster zum Ziel einen Vorteil zu erlangen!
  • Arenasharing/Arenapushing
 

9. ERP (Erotisches RP)

Das öffentliche Ausspielen von ERP oder generell sexueller Handlungen ist untersagt. Im privaten Rahmen und ausschliesslich ausserhalb öffentlicher Zonen, im Flüsterkanal etc. ist ERP nur erlaubt, falls sich die betroffenen Spieler kennen und damit einverstanden sind. Missbräuche gegen das Sexualstrafrecht zum Schutze von Kindern und Jugendlichen werden zur Anzeige gebracht.
 

10. Gamemaster

Gamemaster sind freiwillige, unbezahlte Supporter, welche in ihrer Freizeit Spieler betreuen. Aufgabe der Gamemaster ist es, Fragen zu beantworten und bei Problemen, im Rahmen ihrer Möglichkeiten, zu helfen. Gamemaster sind nicht zu verstehen als:
Taxis, Itemshop, Leveluphelfer, Kampfunterstützung oder Geistheiler.
Den Anweisungen eines Gamemaster ist in jedem Fall Folge zu leisten. Selbst bei fragwürdigen Entscheidungen von Gamemastern, ist deren Anweisungen Folge zu leisten. Eventuell strittige Situationen können immer noch im Nachhinein mit der Support- und / oder mit dem Admin besprochen werden. Das Nichteinhalten von Weisungen eines Gamemaster kann je nach Schwere bis zur Accountsperrung führen.
 

11. Kontakt

Gamemaster sind über die Ingame Ticketfunktion zu kontaktieren ( /hilfe ) oder per PM anzuschreiben. Möglicherweise stehen sie live im Web-Chat oder im TS zur Verfügung. Supportanfragen im /SucheNachGruppe Channel werden in der Regel ignoriert.
 

12. Verhalten

Ihr solltet einem Gamemaster immer freundlich gegenüber treten. Wer quengelt oder ausfallend wird, wird nicht betreut und muss unter Umständen mit Strafe rechnen. Gamemaster arbeiten Tickets der Reihenfolge nach ab. Hinweise und Bitten im /SucheNachGruppe Channel, welche die schnellere Bearbeitung eines Tickets beinhalten, werden ignoriert, führen zu einer Zurückstellung des Tickets und der Spieler muss damit rechnen, dass seine Chatfunktion zeitweilig gesperrt wird. Kritiken an Gamemastern sind dem Admin zuzutragen. Dies hat stets in privatem Rahmen statt zu finden. Also weder im /SucheNachGruppe  oder einem anderen öffentlichen Chatchannel, noch in einem öffentlichen Bereich des Forum.
 

13. Loggen von Gesprächen und anderen Aktivitäten

Chat-Gespräche werden in der Regel nicht dauerhaft aufgezeichnet. Wir behalten uns jedoch vor, dies bei Hinweisen auf Verstoss gegen das Strafgesetz oder bei Verdacht auf Verstössen gegen die AVB in Einzelfällen und ohne vorherige Mitteilung zu tun. Andere Aktivitäten können zum Schutz der Spielergemeinschaft geloggt werden. Dazu gehören insbesondere Spielaktionen und Trades, sowohl von Spielern als auch von GMs.
 

14. Inaktivität

Ungenutzte Spiele-Accounts werden nach einem Jahr gelöscht und können danach auch nicht reaktiviert werden. Andere Benutzerkonten, wie dasjenige der Website, können ebenfalls nach längerer Inaktivität gelöscht werden. Dies umschliesst nicht zwangsläufig die Löschung der Beiträge des Benutzers, sondern nur die Löschung der Zugangsdaten.
 

15. Datenschutz

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies zur Wiedererkennung der mehrfacher Nutzung unseres Angebots durch denselben Nutzer. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Du kannst die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung deines Browsers verhindern. Wir weisen jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen kannst. Cookies dienen u.a. dazu von dir gemachte Seiteneinstellungen oder deinen erfolgreichen Anmeldevorgang zu speichern.

Wir verwenden deine E-Mail Adresse um dir gelegentlich Neuigkeiten von Land of Elves mitzuteilen, z.B. über Updates oder neue Spielfunktionen, Spieleevents, Bonusfeatures oder andere Informationen, die interessant für die Spielergemeinschaft sein könnten. Ausserdem können dir andere Spieler in anonymisierter Form persönliche Nachrichten zuschicken. Deine E-Mail Adresse ist dabei jedoch für andere Spieler nicht ersichtlich.


16. Widerruf

Solltest du mit einer oder mehreren Bestimmungen dieses Vertrags zu irgendeinem späteren Zeitpunkt nicht mehr einverstanden sein, kannst du die Zustimmung zu diesem Vertrag jederzeit widerrufen. Du kannst den Widerruf schriftlich und formlos im Kontaktformular oder per PM übersenden. Bitte habe Verständnis dafür, dass nach Eingang deines Widerrufs dein Spieleaccount inkl. aller deiner Spielerdaten unwiederherstellbar gelöscht wird und dein Zugang für das Webportal geschlossen wird.
 

17. Gewährleistung und Haftpflicht

Dieses Projekt ist privat, unentgeltlich und in keiner Weise mit Blizzard Entertainment verbunden. Es ist zu keiner bestimmten Leistung verpflichtet, noch gewährt es diese explizit. Insbesondere gilt dies für die Verfügbarkeit der Server oder möglichem Verlust von Account- oder Charakterdaten.
 
Seite erstellt am von Magnus • Letzter Eintrag: von Magnus