Fehlerkonsole:
Du musst angemeldet sein, um einem Beitrag anfügen zu können.

Gedankenschweifen

PM senden
Ich liege da und schau' auf die Schmiede hinaus.
Stetig heben und senken sich die Bälge.
Die Stadt atmet,
ein und aus.

Manchmal regen sich die Greifen,
strecken ihre Flügel,
schütteln ihr Gefieder.
Gryth scheint nie zu schlafen.
Er passt auf sie auf,
während sie sich erholen.

Sraaz eilt leise vorbei.
Holt er frischen Kirschkuchen?
Vielleicht frag ich ihn mal,
wo.

Irgendwo blökt ein Widder.
Die Stadtwache patroulliert,
ihre Schritte im Takt mit den Hämmern.

Es ist schön, zu Hause zu sein.

Atem und Herzschlag der Stadt
leiten mich in den Schlaf.
Beitrag #4718 erstellt am: / Zuletzt geändert am:

PM senden
you will rest in ny'alotha :D
Beitrag #4719 erstellt am: / Zuletzt geändert am:

PM senden
Brennende Steppe, Thaurissanischer Spion.
Ein Krieger, wie er im Buche steht.
Und dann...

Häkelschulterpolster...!



Ein Geschenk ?
Ein Andenken ?


... Ein Liebesbeweis ?


... Können Dunkeleisenzwerge lieben ?

... Trauert nun irgendwo eine zurückgelassene Wittwe ?



Mein aufflackerndes schlechtes Gewissen verflüchtigt sich, als der nächste mich angreift...



... Hausgemachter Kirschkuchen... ...


Etwa von Sraaz ???!!

Wenn ja - was denkt der sich eigentlich ?!!!!

Wenn nein...


.... welcher schmeckt wohl besser ?
Beitrag #4745 erstellt am: / Zuletzt geändert am:

PM senden
"Bleibt am Boden!"

Ich erstarre erschrocken und blicke irritiert zu Gryth zurück.
Der Greif ignoriert alle meine Versuche, ihn dazu zu bringen, diesem Befehl zu folgen.

Ich klammere mich fest.
Beängstigend, einen Greifenmeister mit diesem Ruf auf den Lippen
unter sich zurück lassen zu müssen.

....

Erst viel später
lache ich über Gryths Witz.

Zwergenhumor...
Beitrag #4767 erstellt am: / Zuletzt geändert am: