Fehlerkonsole:
Du musst angemeldet sein, um einem Beitrag schreiben zu können.

Bugpräfixe

PM senden
Hallöchen. Cynthia hier (die böse Blutelfe, die immer alle töten will )

Ich hab mir mal Gedanken über die Situation mit den Bugs gemacht. Ich denke mal so ziemlich jeder ist genervt, wenn ein Bug, der gemeldet wurde, nicht behoben wird. Ebenso werden die GMs genervt sein, wenn ständig Bugmeldungen kommen und sie nicht wissen, welche Bugs nun schlimmer sind.

Daher hab ich einen Vorschlag, den ich etwas aus dem Minecraft Wiki geklaut hab (xD)
Wir sollten die Bugs mit Präfixen versehen, d.h. wir ermöglichen den GMs, eine Übersicht über die Bugs zu bekommen.

Folgende Präfixe würde es geben:

[F] = Fatal (z.B. eine wichtige Quest geht nicht, ohne die die ganzen anderen Quests auch nicht gehen. (wie die eine Quest bei den Todesrittern))

[Q] = Quest (Allgemeine Questbugs, die das beenden verhindern)

[N] = Nervig (z.B. dass ständig beim Erlernen einer Berufsbedingten Sache die bereits erlernten Dienstgrade wieder sichtbar werden)

[V] = Vermeidbar (wenn der Bug nur nach Fehlverhalten des Spielers auftreten kann)

[X] = Nicht so wichtig (z.B. wenn ein Schild 2 Meter versetzt in der Luft schwebt :p)

Ein Beispiel: Statt
".bug Das Schild hier geht nicht"
schreiben wir jetzt
".bug [X] Das Schild hier geht nicht"

Verstanden? :)

Ich hoffe, euch gefällt mein Vorschlag!

Grüßchen,
 
Beitrag #228 erstellt am: / Zuletzt geändert am:

PM senden
ich finds grundsätzlich gut aber das muss letzlich magnus selber entscheiden da er seinen bugtracker ja wie er schrieb selbst programmiert hat ^^ vieleicht hat er eine solche auswahl ja schon automatisch drinnen :D



edit: @magnus ich stelle fest das sich mein beitrag beim seite aktualisieren "kopiert" .... wollte ich nur mal sagen da ich in einem thread gesehen hatte das du noch nicht weisst woran es liegt also 1 möglichkeit hab ich grad entdeckt ^^
Beitrag #229 erstellt am: / Zuletzt geändert am:

PM senden
@Verdopplung: Die POST Daten werden beim aktualisieren neu geladen, das ist das Problem. Magnus, schreib mich an, wenn du eine lukrative Lösung möchtest :)
Würd mich auch dazu bereit erklären, dir etwas mit dem Forum zu helfen. Ich programmiere nicht umsonst seit 3 Jahren unter anderem mit PHP :)
Beitrag #232 erstellt am: / Zuletzt geändert am:

[LoE-Team]
PM senden
Ich kenne das POST Problem und werde es dann, wenn ich Zeit habe, auch irgendwann mal beheben. Erst aber gibt's ne neue Menuzeile mit Submenus, dann kommt der Voteshop dran, dann ein paar Administrationstools, dann die Galerie nochmal überarbeiten, dann die Titelseite, dann neuen Sachen fürs Roleplay, dann neue Sachen zum Spielen, dann ein paar Webseitenbugs rausnehmen, dann Weihnachten / Neujahr 2014 feiern.

Das Markieren der Bugs nach Priorität ist nicht nötig, da wir schon erkennen, welche Bugs wie einzuordnen sind. Speziell weil ihr die Fehlerbeschreibung freundlicherweise oft sehr genau macht. Allerdings habe ich auch nichts dagegen wenn ihr sie so markieren wollt. Aber wirklich bringen tut's glaub ich nix.

Was Euch erstmal wahrscheinlich eher was bringen wird, ist einfach zu sagen, die Quest xy ist nicht gegangen beende die mir oder add dies Quest Item damit ich die Quest beenden kann. Und wenn ihr es ganz professionell machen wollt sucht die Ids hier raus: http://de.wowhead.com/items


Die Bugs beheben wir aber nach Lust und Laune und Zeitmöglichkeit und unseren technischen Möglichkeiten. Also nicht nach einem fixen Raster. Die Behebung eines einzelnen Bugs benötigt etwa 1-10 Stunden. Bei 600 Bugs könnt ihr Euch also selber ausrechnen wie lange es geht, bis der letzte dran ist.

Und dann ist es natürlich noch so, dass die einfachen [X] Bug oft auch die sind, die am einfachsten weg zu machen sind. Deshalb greife ich mir die auch am liebsten.
Humor ist ein Zeichen, dass die lustige Seite des Lebens ernst genommen wird.
Beitrag #233 erstellt am: / Zuletzt geändert am: