Fehlerkonsole:
Du musst angemeldet sein, um einem Beitrag schreiben zu können.

Namenswahl beim Charakter - Regeländerung

[Admin]
PM senden
Im Hinblick auf die zukünftige Ausrichtung des Servers in Richtung besseres Rollenspiel werden wir die Auswahl von Namen von Spielcharakteren etwas strenger handhaben.

Je mehr Spieler der Server hat, um so phantasievoller werden auch die verwendeten Namen. Doch nicht alles passt in das WoW-Universums eines Rollenspiels.

Einige Spieler, die sich einmal angemeldet haben, wollten vielleicht ursprünglich gar nicht am Rollenspiel teilnehmen oder kannten es gar nicht. Trotzdem tauchen sie dann ab und zu doch an RP-Anlässen auf und wollen auch gerne mitmachen.

Grundsätzlich gäbe es ja für jede Rasse relativ klare Vorstellungen bei der Namenswahl. Ein Draenai z.B. heisst niemals Fritz oder Hans. Während es ein Mensch oder Untoter durchaus könnte.

Wir freuen uns, wenn ihr euch bei der Namenswahl ein bisschen Gedanken macht. Trotzdem wollen wir es auch weiterhin nicht extrem einschränken und allen relativ freie Wahl lassen.

Was nicht mehr geht, sind Namen folgender Art (Liste nicht abschliessend):
  • Englische Namen: Fastfurious, Blacktiger, Reddragon, Deathkiller
  • Japanische (Manga) oder andere fremdsprachige Namen: Naruto, Hatori, Takuma, Tsukiko
  • Beschreibende Namen: Lumpenheini, Pferdedieb, Bananendealer, Dämonenfürst
  • Einschränkende Namen: Namen, die dich von vorneherein auf eine bestimmte Rolle fixieren, sind zumindest gut zu überlegen
  • Lange, unaussprechliche Namen: Letztendlich werden diese dann wieder als profane Abkürzung ausgesprochen, was irgendwie nicht Sinn der Sache ist
  • Bekannte Namen aus anderen RP-Universen: Gandalf, Yoda

Aus diesem Grunde werden wir gehäuft Namen überprüfen und zum Namenswechsel vorsehen. Bei einem initiierten Namenswechsel wird der Spieler beim nächsten Login aufgefordert einen neuen Namen einzugeben. Bist du davon betroffen, wähle bitte einen neuen Namen. Falls du einen besonderen Grund hast, den Namen beizubehalten, melde dich bitte per PM beim einem GM und erkläre den Grund. Damit du sofort weiterspielen kannst, musst du jedoch trotzdem einen abweichenden Charakternamen eingeben. Sollte der GM deinen alten Namen akzeptieren, wird er einen erneuten Namenswechsel freischalten.

In diesem Sinne wurden auch die AVB in Absatz 2 geändert.

Ich möchte noch darauf hinweisen, dass es durchaus möglich ist für spezielle RP-Chars andere Ideen bezüglich der Namenswahl zu überdenken. Ein Char, der nur für bestimmte Zwecke erstellt wurde, kann sicher andere Namen tragen, als ein Char, der regelmässig ingame gespielt wird.

Ausserdem ist es auch eingeschränkt möglich geteilte Namen zu haben, wie 'Bauer Hansen' oder 'Algrim Brummbart'. Aufgrund technischer Einschränkungen sind diese aber nicht für allgemeine Zwecke geeignet. Z.B. funktioniert das Zusenden von Mails so nicht und auch das Anflüstern oder ähnliche Sachen können teilweise nicht gehen. Das liegt daran, dass der Client dann nur das erste Wort des zweigeteilten Namens verwendet, also z.B. 'Bauer'.

Links:
http://landofelves.net/?p=showtopic&t=43
RP-Leitfaden


 
Humor ist ein Zeichen, dass die lustige Seite des Lebens ernst genommen wird.
Beitrag #1949 erstellt am: / Zuletzt geändert am:

PM senden
Im Bezug auf zusammengesetzte Namen, z.B. Bauer XY oder Vor-und Nachnamen: Für sowas kann man auch ganz einfach flag Addons heranziehen. TRP 2 leistet mir da zum Beispiel gute Dienste. Für jeden Spieler, der so ein Addon nutzt, werden im Tooltip Vor- und Nachname des Gegenübers (sofern dieser das Addon ebenfalls nutzt), sowie eventuell vorangestellte "Titel" (Bauer, Lord, Schwester, etc) angezeigt.
Realität ist nur ein Mangel an Rollenspiel.
Beitrag #1950 erstellt am: / Zuletzt geändert am:

PM senden
Das mit dem Flag Rp find ich ne top idee.
aber ich weis nicht wie man ein addon bei privaten wow versionen einfügt?.. beim offi ging das automatisch irgendwie
aber hier wollte ich questhelper oder atlas loot einfügen geht nix.. wird auch nix im charaktermenü angezeigt, von wegen Addons. hm
Beitrag #1970 erstellt am: / Zuletzt geändert am:

PM senden
Du brauchst die Version des Addons, die zu der Version des Servers passt. Wenn du zum Beispiel ein Addon besitzt, dass schon für Pandaria gemacht ist, kann es sein, dass das auf diesem Server nicht funktioniert. Dann musst du mal schauen, ob du irgendwo eine alte Version davon findest, die für die WoW Version, die wir derzeit spielen (habs gerade nicht im Kopf, welche das ist) gemacht wurde.
Realität ist nur ein Mangel an Rollenspiel.
Beitrag #1971 erstellt am: / Zuletzt geändert am: