Fehlerkonsole:
Du musst angemeldet sein, um einem Beitrag schreiben zu können.

Jägerbegleiter ein Gruppenmitglied?

PM senden
Mir ist aufgefallen, dass wenn mein süßer kleiner Vogel ein Monster killt ich dieses nicht plündern kann
gut ich war am Angriff nicht beteiligt, somit keine Berechtigung zu plündern
Jedoch gehört der ja zu mir -> weiß nicht ob das so richtig ist

Weiteres, bin ich in einer Gruppe (beim Jäger - Kürschnern, ist außerhalb der Inis Jeder gg Jeden) kann ich das besiegte Monster eben schon Plündern (und Wildtiere dann kürschnern =P)
Jetzt ist meine Frage dementsprechend, wenn ich mich in ner Gruppe hinstell und während ich im Chat schreibe (mein Vogel hat schon etwa 7 Dinos gekillt die ich nicht kürschnern konnte =() oder anderweitig etwas mache, dann die Tiere ausnehme, wäre das Bugusing
oder ist das einfach eine Glückliche Fügung durch die Möglichkeiten die in der Welt gegeben sind?
Denn so könnte ich während ich hier diesen Beitrag schreibe eigentlich schon wieder jetzt n Mob kürschnern...

Ich kenne mich mit den Technischen Gegebenheiten wenig aus und wollt mal nachfragen ob es so ist wie es ist
oder wie es sein sollte


mit herzlichstem Dank
Nakamura
Jede einem Menschen zugefügte Beleidigung, gleichgültig welcher Rasse er angehört, ist eine Herabwürdigung der ganzen Menschheit. - Albert Camus
Beitrag #1647 erstellt am: / Zuletzt geändert am:

[Game Master]
PM senden
> Dass NPCs, die vom Jägerbegleiter alleine getötet werden, nicht loot- oder kürschnerbar sind, war auch auf den offiziellen Servern so.

> Wenn du in einer Gruppe bist, und ein Gruppenmitglied ohne dein Zutun einen NPC tötet, kannst du ihn je nach Gruppen-Loot-Einstellung plündern, solange er gespawnt bleibt.


Aber... da muss ich zu meinem Verständnis nachfragen...

Hast du bei dir nun erlebt, dass dein Jägerbegleiter, während du in einer Gruppe warst, alleine (also ohne Zutun eines anderen Gruppenmitglieds) einen NPC tötete und du dann Looten / Kürschnern konntest ?

Ob das so sein müsste, wüsste ich jetzt nicht und ist mir auch noch nie aufgefallen. Aber die ersten beiden Abläufe sind schon so, wie sie sein sollten.
 
Ich erhoffe nichts. Ich fürchte nichts. Ich bin frei. (Nikos Kazantzakis)
Beitrag #1648 erstellt am: / Zuletzt geändert am:

PM senden
Gute, ich hoff es ist im Anfang auch zu verstehen, dass ich den Sinn dahinter verstehe und nachvollziehen und akzeptieren kann


Und ja, da eine kleine kurze Diskussion im Azerothchat entflammte haben wir es gleich ausprobiert und es war möglich
Jedoch habe ich dabei meinen Vogel zum Angriff geschickt, werde es noch einmal ausprobieren und mich dabei angreifen lassen, so dass mein Vogel mich verteidigt ^^ - aber habe das Gefühl, dass dies keinen Unterschied machen würde


Ich geb es offen zu: Wenn es der Fall sein sollte dass es so normal ist, werde ich in Zukunft versuchen immer in einer Gruppe zu sein, da ich doch recht häufig mal auf der Homepage - im Chat bin und so mein Vogel mich verteidigt (bei anderen Klassen bin ich nicht so häufig "draußen" - da gibts vorher immer eine Suche nach einem sicheren Platz ;) ) und wenn ich dann wieder zurück komme und den Leichnam sehe, ihn dann gleich plündern und Kürschnern kann, fand ich nämlich schon schade immer wieder so ein paar Leichen zu sehen und nicht kürschnern zu können....


Nach kurzem Test:
Auch komplett ohne zutun kann ich dann nachher das getötete Monster plündern/kürschnern
Jede einem Menschen zugefügte Beleidigung, gleichgültig welcher Rasse er angehört, ist eine Herabwürdigung der ganzen Menschheit. - Albert Camus
Beitrag #1649 erstellt am: / Zuletzt geändert am: