Fehlerkonsole:
Du musst angemeldet sein, um einem Beitrag schreiben zu können.

Rollenspiel (Leiden)schaft...
Hallo zusammen... Ishnu a'lah,

ich bin etwas neugierig was das Rollenspiel auf diesem Server anbelangt. Als Rollenspieler/in hat man es heutzutage ziemlich schwer, wenn es um die sagenhafte Welt von Warcraft geht.

Die offizielle Version bietet mit den Pandas nur den absoluten Stimmungstötter und zerschmettert damit meine Fähigkeit eine angenehme Immersion aufzubauen. Die ansonsten verfügbaren Privaten "deutschen" Rollenspiel-Server basteln viel zu viel an der Welt und dessen Lore herum und feiern momentan sogar den Trend mit "chatten/reden" Erfahrungspunkte zu gewinnen.

Das ist für mich kein World of Warcraft mehr... da meine Charaktere es auch aus verschiedenen Gründen schaffen, auch ohne Begleitung ab und zu Emotes und Sätze von sich zu geben. (was bei solchen Servern absolut verboten ist, wenn keine Begleitung da ist.)

Ich bin es halt gewohnt, wenn keiner da ist PvE zu betreiben und sobald Rollenspieler auftauchen sofort alle Pflichten und Pläne über den Haufen zu werfen und ins Rollenspiel einzutauchen. Sowas bieten die aktuellen privaten RP-Server leider nicht. (oder ich konnte sie noch nicht finden)

Bis auf...? Land of Elves vielleicht?

Leider sind momentan nur vier Personen on und ich war seit einem Jahr nicht mehr in WoW... von daher weiß ich gar nicht mehr, ob es einen globalen Chat gab. Also frage ich lieber hier statt direkt im Spiel. Die es interessiert, werden eh sicherlich auch hier vorbeischauen.

Meine Frage ist simpel und einfach: Was ist das hier genau für ein Server?

Manche Texte missen die Angaben für Rollenspiel, es gibt keine wirkliche Regelsammlung und bis auf das Rollenspielforum und den Tags habe ich noch nicht viel OOC in Erfahrung bringen können.

Wird Rollenspiel von allen aktiv betrieben oder sind die meisten Spieler doch eher nur an PvE interessiert und Rollenspieler sollten sich lieber hier im Forum verabreden, wenn sie sich schneller und leichter finden wollen? Oder ist die Aktivität schon so verbreitet, das es sich lohnt permanent in der Rolle zu bleiben?

Ansonsten was steckt hinter dem Server hier? Also technisch? (um die mögliche gleichzeitige Spielerzahl zu erfassen)

Wenn RP hier groß geschrieben wird, würd ich vielleicht auch dazu raten bei rp-welten vorbeizschauen. Die haben ebenfalls ein Server-Verzeichnis, halt aber nur für P-Server mit RP.

Liebe Grüße,
mit einer Mondfeder
Beitrag #495 erstellt am: / Zuletzt geändert am: